Floorball

Wo   3-fach-Sporthalle am Julius-Stursberg-Gymnasium (Mittelteil)
Wann   ab 4.11. jeweils montags, 20:00 – 21:00Uhr
Was  

Mit Floorball erweitern wir unser Sportangebot und präsentieren die schnellste Hallen-Mannschaftssportart der Welt.

Floorball, das diverse Elemente traditioneller Hockey-Sportarten miteinander vereint, lässt sich am einfachsten als “Eishockey zu Fuß in der Sporthalle” beschreiben. Einfache Grundtechniken, ein simples und auf Fairness ausgelegtes Regelwerk und nicht zuletzt geringe Kosten für die Einsteigerausrüstung machen die Besonderheit aus.

Die Spielidee lässt sich bereits von Kindern ab dem frühen Vorschulalter umsetzen. Floorball ist für Sportskanonen, aber auch für bislang weniger sportlich aktive Kinder und Erwachsene geeignet. Checks sind verboten, so dass Schutzausrüstungen, außer beim Torhüter, nicht benötigt werden. So können problemlos Kinder gegen Erwachsene oder auch Damen gegen Herren spielen.

Das nötige Material wird durch den Verein gestellt – entsprechend sind lediglich normale Sportkleidung sowie ausreichend Getränke mitzubringen.

Alle Interessenten, unabhängig von Alter und Geschlecht, sind herzlich eingeladen ab 4.11.19 das neue Angebot zu testen und die Sportart kennen zu lernen. Wer einmal Floorball gespielt hat, will es wieder tun – versprochen!

Kontakt   Ansprechpartner und Kursleiter ist
Andreas Ritter, Tel. 0162/2719471,

 Ein paar Beispielbilder (von pixabay.de)